Punkteschlüssel


Punkte pro Trainingspokal-Abend = Platzierungspunkte (siehe Tabelle) + 1 Punkt pro Teilnehmer.

 

* Die Spalte "17-24 Teilnehmer" ist lediglich für den Fall der Fälle aufgeführt. Sollten regelmäßig mehr als 16 Spieler teilnehmen, werden wir ein Anmeldesystem einführen.


Beispiel

Es nehmen 6 Spieler teil und du belegst am Ende Platz 3.

--> Du erhältst 20 Punkte für Platz 3 und 6 Punkte für die Anzahl der Teilnehmer = 26 Punkte

 


Platzierungsspiele

Bis 8 Spieler (= nach Jeder-gegen-Jeden):

Punkt- und tisch-gleiche Spieler können ein Platzierungsspiel spielen.

Das Ausspielziel legt die Turnierleitung fest.

 

Ab 9 Spieler (= nach Doppel-K.o.-Hauptrunde):

Alle Spieler, die nicht in die Einzel-K.o.-Phase gekommen sind, können eine Trost-Doppel-K.o.-Runde spielen, sobald die Hauptrunde nicht mehr alle Tische benötigt.

Dabei treten Spieler möglichst in der ersten Runde gegeneinander an, die während der Hauptrunde in der gleichen Runde ausgeschieden sind, damit quasi ein Platzierungsspiel stattfindet.

 

Falls keine Platzierungsspiele stattfinden:

Belegen mehrere Spieler am Ende des Abends den gleichen Platz und finden keine Platzierungsspiele statt, so werden die Platzierungspunkte auf die betreffenden Spieler aufgeteilt. Ggf. wird abgerundet.

 

Beispiel:

Es nehmen 12 Spieler am Turnier teil.

Die Plätze 5 und 6 sind punktgleich und es findet kein Platzierungsspiel statt:

--> (30+25 Punkte) / 2 = 27,5 Punkte --> abgerundet = 27 Punkte.

--> Beide Spieler erhalten also 27 Punkte + 12 Punkte für die Anzahl der Teilnehmer = 39 Punkte


Frühzeitiges Beenden

Spieler, die den Abend frühzeitig beenden müssen, werden aus der Wertung genommen und landen an dem jeweiligen Abend auf dem letzten Platz. Für diesen erhalten sie nur die halbe Punktzahl. (Dies gilt nicht für die freiwillige Trostrunde, die im Anschluss zur Hauptrunde gespielt werden kann.)