Regeln / Ablauf

Offener Pool-Pokal NF


Wer?

Jede/r.

Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht nötig.

Wann?

Alle 14 Tage freitags.

(nächster Termin siehe Hauptseite)

Einlass: 19:30 Uhr

Start: 20:00 Uhr

Ende: je nach Teilnehmerzahl

(ca. 24:00 Uhr wird angepeilt. Sollten die ersten Abende zu kurz/lange dauern, wird an Folgeabenden nachjustiert.)

Anmeldung

Nicht erforderlich. Wer bis 20 Uhr da ist, kommt mit in die Auslosung.

Wenn du vorab Fragen hast, melde dich einfach über das Kontaktformular oder über unsere Facebookseite.

Disziplin

8-Ball bzw. 9-Ball im ca. 14-tägigen Wechsel.

Modus

bis 7 Spieler:

- Jeder-gegen-Jeden

 

ab 8 Spieler:

- Doppel-K.o.

-- 8 Teilnehmer: ab Finale Einzel-K.o.

-- 9-16 Teilnehmer: ab Halbfinale Einzel-K.o.

-- ab 17 Teilnehmer: ab Viertelfinale Einzel-K.o.

- (alle Spieler, die es nicht ins Finale bzw. die Einzel-K.o.-Phase schaffen, können eine Trostrunde spielen)

 

Ausspielziele:

- variieren je nach Disziplin und Teilnehmerzahl

- werden am jeweiligen Abend bekanntgegeben

Punktesystem

Letzter des Abends = 10 Punkte

Vorletzter des Abends = 20 Punkte

... usw. ...

folglich Erster bei z.B. 8 Leuten = 80 Punkte oder bei z.B. 12 Teilnehmern = 120 Punkte

Anzahl der Teilnehmer

Wir rechnen mit 4-14 Teilnehmer/innen pro Abend.

Spielstärken

Es wird während der Pool-Pokal-Abende nicht nach Spielstärken aufgeteilt.

Training, (Turnier-)Erfahrungen sammeln und Spaß sollen im Vordergrund stehen.

Ranglisten

Die Rangliste wird nach jedem Pool-Pokal-Abend aktualisiert.

 

Finalturnier

Im Juni 2022 finden die Finalturniere statt.

Die genauen Termine werden rechtzeitig Anfang des Jahres bekanntgegeben.

 

Qualifiziert sind:

- bei weniger als 16 Teilnehmern, die besten 50%

- bei mehr als 16 Teilnehmern:

-- Platz 1-8 (Finalturnier 1)

-- Platz 9-16 (Finalturnier 2)

-- ggf. Platz 17-24 (Finalturnier 3)

 

Ein freiwilliges Nachrücken ins höhere Finalturnier bei Nichtteilnahme von qualifizierten Spielern ist möglich.

Man kann insgesamt nur an einem Finalturnier teilnehmen.

(Wenn z.B. der Spieler auf Platz 9 ins Finalturnier 1 aufrücken möchte, weil ein Platz frei ist, kann dieser nicht mehr am Finalturnier 2 teilnehmen.)

Startgebühr

pro Abend: 3 €

(Die Hälfte der Einnahmen werden in Pokale bzw. Medaillen investiert, die an die Gewinner/Platzierten der Finalturniere gehen.)

Turnierleitung

Die Tagesturnierleitung übernimmt ein Vereinsmitglied. Sie kann von Freitag zu Freitag wechseln.

Änderungen

Die Turnierleitung darf - nach Rücksprache mit dem Vereinsvorstand - Pool-Pokal-Abende verschieben oder absagen, falls nötig. Bei erhöhter Nachfrage kann die Anzahl der Pool-Pokal-Abende auch erhöht werden, z.B. auf weitere Freitage.